Meine Geschichte

Die Methode der Emotionalkörpertherapie habe ich während eines Seminars für Kinderwunschyoga kennen gelernt. Drei Wochen später habe ich mich zur Ausbildung angemeldet und gebe seitdem Sitzungen der Emotionalkörpertherapie und bilde Begleiter/innen in der Methode aus.

 

Mein Sohn ist übrigens 1 Jahr später nach dem Seminar auf die Welt gekommen. Ich habe meine Ausbildung direkt bei den Gründerinnen der Methode, Anne Söller und Dr. Susanna Lübcke gemacht.

Kontakt
mentya_12-21-4.jpg

Meine Qualifikationen

Ausbildung und beruflicher Werdegang

2018

Zertifizierte Lehrtherapeutin der Emotionalkörpertherapie

2014

Zertifizierte Therapeutin der Emotionalkörpertherapie

2010

Zulassung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie mit Ausbildung in Schmerz- und Trauma Therapie

2001

Ausbildung zur Entspannungstrainerin und Yogalehrerin

1991

Studium der Betriebswirtschaftslehre