SEMINARE

Das Beste von dem was wir können

EMOTIONALKÖRPERTHERAPIE

Grundlagenseminar

Nächster Termin Ende 2020

Das Modell der Emotionalkörpertherapie ist ein Prozess von vier Schritten. Die Methode kann bei sich selber oder anderen angewendet werden. Wir begleiten uns selber oder andere in unseren inneren Raum und erhalten dabei tiefe Einblicke in den emotionalen Zustand, der hinter Schmerz, Krankheit und anderen unerwünschten Zuständen verborgen ist. Sie können die Methode auch bei Kindern in emotional schwierigen Situationen anwenden. In dem Seminar vermitteln wir die Grundlagen der Emotionalkörpertherapie und üben die Anwendung der Methode in Kleingruppen. 

Kosten: 390 Euro

Zeit: Samstag 11-18 Uhr, Sonntag 11-18 Uhr

Format: Online-Seminar

EMOTIONALKÖRPERTHERAPIE
im pädagogischen Alltag mit Kindern

26./27. Oktober 2020 in München

Wie gut Sie in der pädagogischen Arbeit mit Kindern sind, hängt von vielen Faktoren ab. Einer davon ist die Fähigkeit „in Kontakt mit dem Kind zu sein“. Mit der EKT helfen Sie dem Kind in Kontakt mit seinen Gefühlen zu kommen. Dadurch eröffnen sich auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene ganz neue Möglichkeiten für das Kind. Die Emotionalkörper-Therapie als dialogorientiertes Modell erweitert Ihre berufliche Handlungskompetenz und unterstützt Ihren Alltag als pädagogische Fachkraft. Sie hilft Kindern mit einer empathischen Haltung näher zu kommen und ist eine wertvolle Unterstützung bei der Arbeit mit Kindern. Mit emotionaler Kompetenz im Berufsalltag gelingt es Ihnen, Kinder raus aus der emotionalen Gewitterwolke und zurück in den Alltag zu bringen. Das Seminar wird anerkannt als Teil der zertifizierten Grundlagenausbildung.

Kosten: 345 Euro

Zeit: Jeweils 9:30-17:30 Uhr

Ort: INPUTSEMINARE MÜNCHEN

EMOTIONALKÖRPERTHERAPIE

Seminar für den pädagogischen Alltag

28./29. Oktober 2020 Online-Seminar

Körperliche Entwicklung, Selbstbild, Konflikte und Anforderungen von Außen stellen Jugendliche im Alltag vor täglich neue Herausforderungen. Die geplante oder situative Intervention im Beratungskontext von Jugendlichen in emotional aufgeladenen, aggressiven und schwierigen Situationen unter Einbezug der oftmals unbewussten Gefühle, die solche Situationen mit sich bringen können.

Die Methode der Emotionalkörpertherapie ist eine erfahrungs- und erlebnisbasierte Intervention, mit dem Ziel der Akzeptanz, Konfliktlösung und Integration emotionaler Empfindungen bei Jugendlichen. 

Kosten: 345 Euro

Zeit: Jeweils von 9:30-17.30 Uhr

Anbieter: INPUTSEMINARE MÜNCHEN

Emotionalkörpertherapie München © 2018 by Andrea de Silva